Miteinander - Füreinander

Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit und unseres Handelns. Wir sind für Sie da und tun alles, damit Sie sich bei uns wohl fühlen. Darunter verstehen wir nicht "nur" die Pflege durch motiviertes Personal, sondern auch den menschlichen Kontakt, Verständnis, Rücksicht, Zuwendung und Zeit füreinander. Unser qualifiziertes Betreuungs- und Pflegepersonal kümmert sich Tag und Nacht um Ihr Wohlergehen und zeichnet sich besonders durch Herzlichkeit und menschliche Zuwendung aus.

Wir haben für Ihre Wünsche und Sorgen stets ein offenes Ohr. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles Wissenswertes rund um unsere Einrichtung. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie.

Geschichte des Hauses

Das Senioren-Zentrum "Am Tempelberg" wurde im Frühjahr 2008 als stationäre Pflegeeinrichtung eröffnet. Träger der Einrichtung und alleiniger Gesellschafter ist die Volkssolidarität Bad Doberan / Rostock Land e.V.. Die Einrichtung wird als ein selbständig, eigenverantwortlich wirtschaftendes Unternehmen geführt und bietet ihren Bewohnern eine moderne und technisch hochwertige Ausstattung im Wohn- und Pflegebereich an.
 
Unsere Einrichtung wendet sich an alle Menschen, die Pflege benötigen oder diese in Anspruch nehmen wollen. Ausgenommen sind lediglich Menschen mit einer akuten Suchterkrankung, mit akuten psychiatrischen Erkrankungen, Menschen mit apallischem Syndrom sowie beatmungspflichtige Menschen.

Lage der Einrichtung

Am Fuß des Tempelberges unweit des Zentrums von Bad Doberan besticht unsere Einrichtung durch eine ruhige und zugleich zentrale Lage. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Cafes sind zu Fuß gut zu erreichen.
Das Heilbad Bad Doberan liegt liegt nur sechs Kilometer von der Ostseeküste und dem Ortsteil Heiligendamm, dem ältesten Seebad Deutschlands, entfernt.
Das Doberaner Münster, die dampfbetriebene Schmalspurbahn "Molli" und die älteste Pferderennbahn Deutschlands prägen das Erscheinungsbild der hübschen norddeutschen Stadt.
So erreichen Sie uns: 
Die deutsche Bahn fährt stündlich ab Rostock und Wismar nach Bad Doberan. Der Bahnhof ist nur ein Kilometer vom Senioren-Zentrum entfernt.
Das Senioren-Zentrum "Am Tempelberg" liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum "Betreuten Wohnen" der Volkssolidarität. Um unser Haus besser zu finden, geben Sie bitte im Navigationsgerät die Friedhofstraße 1-3 in Bad Doberan ein.
Die Adresse Maxim Gorki Platz 5 in Bad Doberan ist gleichzeitig auch die des Betreuten Wohnen der Volkssolidarität.
Wenn Sie aus Rostock kommen, überfahren Sie die Kreuzung in Bad Doberan „Am Alexandrinplatz“. Darauf folgt die Dr.Leber Straße auf der rechten Seite.
Diese Straße fahren Sie bis sie sich nach links gabelt. Wenn sie nach links abbiegen, sehen sie den Maxim Gorki Platz auf der linken Seite, darauf gefolgt das Betreute Wohnen.
Hinter dem Betreuten Wohnen finden Sie unser Haus „Am Tempelberg“.

Anschrift

Seniorenzentrum
"Am Tempelberg" gGmbH
Maxim-Gorki-Platz 5
18209 Bad Doberan

Telefon: 038203 / 7320
Telefax: 038203 / 7321000

Go to Top